Magazin

Rotwein für die Haare

Rotwein für die Haare

Bleibt bei euch ab und an der ein oder andere Rest Rotwein in der Küche stehen? Wenn ja solltet ihr den keinesfalls wegkippen, den er lässt sich sehr gut für schönere Haare einsetzen.   In Kombination mit etwas Kakaopulver könnt Ihr mit dem Wein ganz einfach tolle rote Highlights in eure Haare zaubern.    So funktioniert es: Mischt Kakaopulver und Rotwein bis eine Paste daraus entsteht. Tragt diese auf das Haar auf und lasst sie im Anschluss für 15 Minuten einwirken. Ist die Zeit abgelaufen, wird das Ganze einfach ausgewaschen. Wenn Ihr eine etwas intensivere Färbung möchtet, vermischt den Wein...

Weiterlesen →


Haare kreppen mit dem Glätteisen

Haare kreppen mit dem Glätteisen

Erinnert Ihr euch noch an den coolen Krepp-Look aus den 80er und 90er Jahren? Diese coole Frisur ist aktuell wieder total im Trend! In diesem Artikel erfahrt Ihr, wie Ihr den eure Haare kreppen könnt und zwar ganz ohne euch ein Kreppeisen anschaffen zu müssen.  Ihr braucht dazu: Einen Kamm/ eine Bürste Haargummis Hitzeschutzspray Ein Glätteisen     So geht ihr vor: 1. Zunächst kämmt Ihr eure Haare gut durch und teilt sie in kleinere Abschnitte ein. 2. Flechtet nun aus den Abschnitten jeweils schmale, dicht geknotete Zöpfe. Beachtet dabei, dass der Teil der Haare, der jetzt geflochten wird später...

Weiterlesen →


Do-It-Yourself Haarschmuck mit Nagellack

Do-It-Yourself Haarschmuck mit Nagellack

Haargummis, Haarklammern, Haarbänder gibt es in vielen verschiedenen Arten. Blumen sind dabei sicher ein beliebtes Motiv. Wie Ihr euch einen eleganten Blumenhaarschmuck selbst herstellen könnt lest Ihr hier: Ihr braucht dazu: einen dünnen Draht Nagellack in verschiedenen Farben eurer Wahl Haarklammern Einen Stift   Wie es funktioniert: 1. Erzeugt kleine Blütenblätter aus Draht indem Ihr diesen um die Spitze des Stiftes wickelt und anschließend den Stift ein paar mal um seine eigene Achse dreht. Für eine Blüte solltet ihr fünf Blätter nebeneinander kreiieren.   2. Bringt den Nagellack auf den Blütenblättern an. Durch die Oberflächenspannung hält er zwischen den Drahträndern...

Weiterlesen →


Do-It-Yourself Haarmasken Part 2

Do-It-Yourself Haarmasken Part 2

Ob es sich um Schäden, Trockenheit, Schuppen, Kräuseln oder Verblassen handelt, wir alle stoßen auf Haarprobleme. Der Wechsel der Jahreszeiten, Hitze in Innenräumen, heiße Glätteisen und Föhns sind nur einige der Schuldigen, die diese Veränderungen verursachen können. Glücklicherweise müsst ihr nicht in den Laden gehen oder eurem Amazon-Warenkorb ein weiteres Schönheitsprodukt hinzufügen: Ihr könnt direkt in eure Speisekammer gehen, und eure eigene DIY Haarmaske herstellen um euer Mähne zu reparieren. Part 1 findest Du hier. Avocado-Haarkur mit Olivenöl & Banane Dieses Rezept eignet sich besonders gut für spröde Spitzen und strapazierte Längen. Beim Rauswaschen der Haarkur, sollte warmes Wasser verwendet werden, damit keine...

Weiterlesen →


11 Tipps für ernsthaft gesundes Haar!

11 Tipps für ernsthaft gesundes Haar!

Photo: Getty ImagesUm sicherzustellen, dass Dein Haar so gesund wie möglich ist, geht es um mehr als nur darum, welches Shampoo Du verwendest. Eine Vielzahl verschiedener Faktoren beeinflusst, wie glatt, glänzend und kräftig Dein Haar ist. Sicher, einiges davon ist natürlich - Du musst mit den Locken arbeiten, mit denen Du geboren wurdest - aber vieles davon hat damit zu tun, wie gut Du diese Locken pflegst. Vom gelegentlichen Austausch des Shampoos bis hin zum regelmäßigen Haarschnitt - hier findest Du die größten Fehler bei der Haarpflege, die es zu vermeiden gilt, Mythen, die Du ignorieren solltest, und gesunde Gewohnheiten,...

Weiterlesen →