Kostenloser Versand (DE) schon ab zwei Produkten! Außerhalb Deutschlands ab drei Stück!
Kostenloser Versand (DE) schon ab zwei Produkten! Außerhalb Deutschlands ab drei Stück!
Warenkorb 0

Haarmaske gegen Haarausfall - Die Kraft der Zwiebeln

Sich Zwiebeln in die Haare zu geben, klingt im ersten Moment eher weniger ansprechend. Viele werden wahrscheinlich befürchten, dass die Haare langfristig den intensiven Geruch des Gemüses annehmen. Dem entgegen steht die Effektivität, denn Zwiebeln, angewandt als Do-it-Yourself Maske helfen sehr gut gegen Haarausfall. Zudem verschwindet der Geruch durch das Ausspülen der Maske mit Zitronenwasser auch schnell wieder.

 

 

Für die Zwiebelmaske braucht ihr:

  • Eine Zwiebel (mittelgroß)
  • Eine Zitrone (teils für die Maske, teils für die Spülung hinterher)
  • Einen Esslöffel Leinöl
  • Zwei Esslöffel Sojajoghurt (möglichst ohne Zucker)

 

Anleitung:

  1. Zunächst mixt ihr die Zwiebel in einem Mixer klein, sodass eine Art Brei entsteht.
  2. Den Brei durch ein Teesieb oder Küchentuch drücken, sodass der Zwiebelsaft abgesondert wird.
  3. Den Saft mit den übrigen Zutaten mischen.
  4. Diese Masse auf eure angefeuchteten Haare auftragen, einmassiern und circa 30 Minuten einwirken lassen. Am besten unter einem Stofftuch, Handtuch oder beidem.
  5. Nach dem Einziehen wird die Maske mit Shampoo gut ausgewaschen.
  6. Zum Schluss die Haare noch mit Zitronenwasser (1l Wasser + Saft von 1/2 Zitrone) ausspülen.

 

Ein Tipp, damit eure Augen beim Auftragen und der Herstellung der Maske nicht allzusehr tränen, ist es gleichzeitig Leitungswasser in den Mund zu nehmen.

 

Eure gekräftigten Haare frisiert ihr im Anschluss am besten mit unseren Everybuns, die es auch im 3er Paket verfügbar sind.

Weiteres rund um tolle Haare lest ihr in unserem Blog. Wie wäre es zum Beipiel mal damit euer Shampoo selbst herzustellen?

 

 

 


Älterer Post Neuerer Post